Ziel ist es, die Schüler/innen auf das Praktikum vorzubereiten und es mit ihnen gemeinsam auszuwerten. Die Schüler/innen bekommen Hinweise auf eine sinnvolle Dokumentation und die Anforderungen an ein Praktikumszeugnis.

Bewerbungsvorbereitung

Das Projektteam unterstützt in Einzelberatung und im Unterricht die Erstellung des Lebenslaufs (Europass), des Anschreibens und einer möglichen „Seite 3“ zur persönlichen Motivation für einen Beruf und begleitet bei der Formulierung der individuellen Kompetenzen.

Eltern/Schüler-Veranstaltungen zur Berufsorientierung

ProVib bietet Veranstaltungen mit Betriebsvertreter/innen an, in denen Eltern und Schüler/innen gemeinsam ein Verständnis für die konkrete Arbeitswelt und ihre Anforderungen entwickeln. Die Eltern lernen dabei auch das Angebot ihrer Schule zur Berufsorientierung sowie Aufbau und Funktion des Berufswahlpasses kennen.

Kooperation Schule-Betrieb

ProVib unterstützt die Projektschulen bei der Kontaktaufnahme zu Betrieben und der Initiierung von Betriebskooperationen. Für die Betriebe dient das Projekt als Vermittler für eine Zusammenarbeit mit den Projektschulen. Die Kooperation mit den Betrieben soll den Schüler/innen zu vielfältigen und qualitativ hochwertigen Arbeitsweltbezügen verhelfen.

Weiterführende Informationen zu den Projektangeboten: provib.blog.de und berufsvorbereitung.wikispaces.com