Bewerbungssituationen können die Schüler gut mit der gefürchteten Situation konfrontieren, und sie könn erleben, wie Lampenfieber die Gedanken konzentriert. Ein gut geführtes Gespräch bringt Stärken und guten Umgang mit Schwachpunkten zu Tage.

Grundlagen:

Bewerbungsunterlagen
- Anschreiben
- Lebenslauf
- evtl. "3. Seite"
- letztes Zeugnis
Entsprechende Kleidung (Je nach Berufsguppe)
Einladungsschreiben

Modelle:

Firmen an der Schule (gegenseitige Störungen und Schulverhalten beeinträchtigen das Ergebnis)
Schüler besuchen eine Einrichtung (z. B. im Euro-Trainings-Centre)
Schüler besuchen eine Firma (evtl. eingeschränkt auf die dort bekannten Berufe)